Monate: November 2016

Offradtraining im Mammut

  Es war mal wieder soweit, der Landy wollte artgerecht bewegt werden. Außerdem waren der neue Dachgepäckträger und das Dachzelt für den Sommerurlaub montiert, womit sich der Schwerpunkt erheblich nach oben verlagert hat. Welche Auswirkungen das nach sich zieht wollte ich im Gelände austesten. Deshalb ging es am Freitagnachmittag zum Freizeitpark Mammut in Stadtoldendorf. Hier kann man sowohl in der ehemaligen Panzerbattalionskaserne in Zimmern übernachten oder direkt am Fahrgelände auf dem Campingplatz. Dort sucht man sich einfach einen Platz auf der Wiese und meldet sich dann an, notfalls auch am nächsten Tag. Strom und Wasser gibt es nicht, dafür aber saubere und moderne  sanitäre Anlagen. Das Restaurant mit seiner einfachen Speisekarte hat am Wochenende geöffnet. Hier wird auch der Obolus fürs campen entrichtet.   Offroadtraining am Vormittag Wir hatten noch einen Gutschein „Offroadtraining –Basis“, der eigentlich für unsere Jüngste gedacht war, übrig, so dass meine Frau am Samstagmorgen erst einmal eine Stunde Theorie hatte. Da ich bereits zwei solcher Trainings absolviert hatte, nutzte ich die Zeit für einen ausführlichen Hundespaziergang, da die Damen ja dabei …